Über uns

meko factory – Werkstatt für Medienkompetenz

ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Bildungsträger in Berlin. Workshops, Seminare und Konferenzen für Medienschaffende sind Schwerpunkt der Weiterbildungs- und Diskussionsangebote. Besonders die Qualifikation und Entwicklung von jungen Medienschaffenden und Young Professionals liegt meko factory am Herzen.

Unsere Angebote sind

… partizipativ. Denn sie werden in direkter Kommunikation mit den Teilnehmenden entworfen. meko factory greift Anregungen und Ideen auf und sucht nach geeigneten Formaten, um diese Wünsche umsetzen zu können.

… praxisorientiert. Denn Medienschaffende müssen in einem sich ständig ändernden beruflichen Umfeld sicher bewegen können. Mit den praxis- und ergebnisorientierten Workshopformaten wollen wir gezielt die Angebote von öffentlichen und privaten Trägern ergänzen.

… wertvoll. Denn meko factory stellt den Qualitätsaspekt in den Vordergrund. Dozentinnen und Expertinnen aus der Praxis werden sorgfältig ausgewählt. Die Workshops werden gemeinsam geplant und schon früh werden die Teilnehmenden in den Dialog integriert. So entsteht eine gute Lernatmosphäre, die zu einem gelingenden Lernerlebnis führt.

meko factory: Lernen mit Spaß, Erfahrungen austauschen und Netze knüpfen.

 


 

 


 

Lernen mit den Besten

#mekolab richtet sich an Medienschaffende und Aktive aus Journalismus,Design, PR, Kommunikation,Public Affairs und Weiterbildung,da diese Felder immer stärker miteinander in Verbindung stehen und die digitale Medienwelt starre Grenzen aufhebt.

#mekolab stellt die Message, die Geschichte in den Vordergrund des Lernprozesses. Die Kanäle haben sich von Begriffen wie Online oder Offline gelöst und multimediales Storytelling und interdisziplinäre Ansätze stehen im Vordergrund der Entwicklung der Medienwelten.

#mekolab vermittelt neben handwerklichem Knowhow auch Wissen zu Management, Recht, hilft bei Präsentation und Marketing und möchte Interkulturalität und Diversity fördern.

 

»THE MESSAGE IS THE MEDIUM«
Yoko Ono
Künstlerin und Aktivistin

 

#mekolab bietet case-based-learning und begleitet mit Mentoring und Coaching Lernende und Lehrende. Lernen mit den Besten heißt ergebnisorientiert auf Augenhöhe gemeinsam an Projekten arbeiten und Erfahrungen sammeln.


kompetent.kreativ.anders.

 

* Wir nutzen das generische Femininum oder geeignete geschlechtsneutrale Worte, wenn allgemeine Begriffe zur Beziechnung von Perosnen gleich welchen Geschlechts verwendet werden.